By Manfred Borchert

ISBN-10: 3409639020

ISBN-13: 9783409639026

ISBN-10: 3663138100

ISBN-13: 9783663138105

Das vorliegende Lehrbuch uber internationale Wirtschaftsbeziehungen wendet sieh in erster Linie an Studenten der Wirtschaftswissensehaften an Universitaten. Ge­ wisse Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Mikro-und Makrookonomie werden vor­ ausgesetzt. Dennoch sind die AusfUhrungen so gehalten, daB die Gedankengange ohne einen groBen Aufwand an mathematischen Grundkenntnissen selbstandig erarbeitet werden konnen. Die mathematisch sehwierigeren Passagen kann der Leser ohne Risiko fur das Verstandnis auch uberblattern - wenn dabei aueh der strenge Beweis fehlt -, so daB sich dieses Buch auch als Lekture fur Studenten an Padagogi­ schen Hochschulen und Fachhochsehulen und vielIeieht sogar fur Fachfremd- etwa Berufsberater oder Praktiker - eignen konnte. Solche Abschnitte in der Arbeit, die sich nieht so sehr fUr den zweiten Leserkreis eignen, sind mit einem * kenntlich gemacht; das gleiehe gilt fur die Anhange. Universitatsstudenten allerdings sollten den gesamten Stoff erarbeiten. Obgleich mein Bemuhen im Vordergrund stand, nur den gesieherten Wissensstand wiederzugeben, sind an einigen Stellen auch eigene Gedankengange, die nieht zum aIIgemeinen ordinary gehoren, einge­ flossen. Die Probleme der internationalen Wirtsehaftsbeziehungen sind im deutschspra­ chigen Gebiet bereits durch zwei ausgezeichnete Lehrbucher umfassend dargelegt; es handelt sich dabei urn das zuerst 1933 ersehienene, bis heute hoch angesehene und fruehtbare Lehrbueh von Gottfried Haberler und das modernere von Klaus Rose. Wenn ieh mieh dennoch an ein eigenes Lehrbuch heranwagte, so deshalb, urn ein Gesamtkonzept der AuBenwirtschaftslehre unter Einbeziehung auch wirt­ schaftspolitiseher Fragestellungen auf gedrangtem Raum allgemeinverstandlich dar­ zulegen.

Show description

Read Online or Download Außenwirtschaftslehre: Theorie und Politik PDF

Similar german_9 books

Walter Staehle's Die Schuldscheindarlehen: Wesen, Systematik und PDF

Die Schuldscheindarlehen sind ein gutes Beispiel dafür, daß auch der Finan­ zierungssektor einer ständigen dynamischen Entwicklung unterworfen ist, die ein Erstarren in rein traditionellen Finanzierungsformen verhindert. Obwohl sie in den letzten 15 Jahren ein fester Bestandteil der Finanzierungspraxis wurden, bestehen über ihr Wesen, ihre Wirkungsweise und ihre Probleme oftmals noch erhebliche Unklarheiten.

Get Strategie integrierter Telekommunikationsdiensteanbieter PDF

Seit einigen Jahren befindet sich die Telekommunikationsindustrie weltweit im Umbruch. Der technologische Fortschritt, die Neuregulierung der Telekommunikationsmärkte, Veränderungen in der Nachfrage und der zunehmende Einfluss des Kapitalmarktes führen zur Entstehung neuer Formen von Wettbewerbern. Auf der foundation eines eigenständigen Bezugsrahmens aus zentralen Theorien der Unternehmung analysiert Johannes Dengler die Rolle und Herausforderungen der strategischen Unternehmensführung bei integrierten Telekommunikationsdiensteanbietern.

Download e-book for iPad: Die Vorteilssituation von Innovatoren auf elektronischen by Gertrud Walgenbach, Prof. Dr. Walter Schertler

Im Gegensatz zu den traditionellen Märkten gilt der elektronische Markt aufgrund seiner ökonomischen Gesetzmäßigkeiten als prädestiniert für einen frühzeitigen Markteintritt und damit für den besonderen Erfolg des Innovators. Eine große Rolle spielt dabei der auf dem Netzwerk basierende Verbreitungseffekt.

Extra resources for Außenwirtschaftslehre: Theorie und Politik

Sample text

Die beiden Tauschkurven TE ftir England und Tp ftir Portugallassen sich nun auch in einer einzigen Darstellung vereinen. Dazu werden die Spezialisierungspunkte in einen gemeinsamen Ursprung gelegt. Dies geschieht in Abbildung 5. 2 30 Für den Spezialfall von Nutzenfunktionen vom Cobb·Douglas-Typ ergibt sich ein linearer Verlauf der Tauschkurven, wie er in Abb. lb im Anhang I aufS. 35 dargestellt wird. 5 Die Tauschkurve England TE verläuft in Abbildung 4a zunächst mit der Steigung tg a bis PE linear und nähert sich danach der xw-Achse an; in Abbildung 5 verläuft diese Tauschkurve mit der gleichen Steigung nun aber nach rechts.

So definiert der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung (SVR 1968/69) in der Bundesrepublik Deutschland ein außenwirtschaftliches Gleichgewicht als einen Zustand, in dem die Währungsreserven einer Volkswirtschaft unverändert bleiben, ohne daß Anpassungstransaktionen vorgenommen werden. Ein solches Argument stellt praktisch eine Kombination zwischen dem "Gesamtbilanz-Konzept" und dem ,,Konzept der autonomen Transaktionen" dar. 3 Die Fragestellung der Außenwirtschaftstheorie Mit diesen Darlegungen zur Zahlungsbilanz allgemein, insbesondere den kurzen Erläute• rungenzur Zahlungsbilanzsituation der Bundesrepublik Deutschland, sind auch die wichtigsten Probleme der Theorie internationaler Wirtschaftsbeziehungen angesprochen.

Auch bei konvexen Transformationskurven lassen sich solche Tauschkurven ableiten. Allerdings ist dies methodisch weitaus 31 komplizierter; es soll deshalb hier auf eine solche Ableitung verzichtet werden. An der Gestalt der Tauschkurven und ihrer Anwendungsmöglichkeit ändert sich bei Unterstellung konvexer Transformationskurven ohnehin nichts. 5 Die Problematik einer Verwendung gesellschaftlicher Indifferenzkurven Bei der Verwendung gesamtwirtschaftlicher Indifferenzkurven (Gesellschaftlicher Nutzenfunktionen) in der Außenhandelstheorie oder auch jeder anderen Teildisziplin muß man sich über deren Problematik bewußt sein.

Download PDF sample

Außenwirtschaftslehre: Theorie und Politik by Manfred Borchert


by Kenneth
4.0

Rated 4.86 of 5 – based on 41 votes