By Richard Meyer

ISBN-10: 3663033198

ISBN-13: 9783663033196

ISBN-10: 3663045080

ISBN-13: 9783663045083

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read or Download Chemie in Natur und Kultur: Volkstümliche Vorträge PDF

Similar german_9 books

Download e-book for iPad: Die Schuldscheindarlehen: Wesen, Systematik und by Walter Staehle

Die Schuldscheindarlehen sind ein gutes Beispiel dafür, daß auch der Finan­ zierungssektor einer ständigen dynamischen Entwicklung unterworfen ist, die ein Erstarren in rein traditionellen Finanzierungsformen verhindert. Obwohl sie in den letzten 15 Jahren ein fester Bestandteil der Finanzierungspraxis wurden, bestehen über ihr Wesen, ihre Wirkungsweise und ihre Probleme oftmals noch erhebliche Unklarheiten.

Download e-book for kindle: Strategie integrierter Telekommunikationsdiensteanbieter by Johannes Dengler

Seit einigen Jahren befindet sich die Telekommunikationsindustrie weltweit im Umbruch. Der technologische Fortschritt, die Neuregulierung der Telekommunikationsmärkte, Veränderungen in der Nachfrage und der zunehmende Einfluss des Kapitalmarktes führen zur Entstehung neuer Formen von Wettbewerbern. Auf der foundation eines eigenständigen Bezugsrahmens aus zentralen Theorien der Unternehmung analysiert Johannes Dengler die Rolle und Herausforderungen der strategischen Unternehmensführung bei integrierten Telekommunikationsdiensteanbietern.

Read e-book online Die Vorteilssituation von Innovatoren auf elektronischen PDF

Im Gegensatz zu den traditionellen Märkten gilt der elektronische Markt aufgrund seiner ökonomischen Gesetzmäßigkeiten als prädestiniert für einen frühzeitigen Markteintritt und damit für den besonderen Erfolg des Innovators. Eine große Rolle spielt dabei der auf dem Netzwerk basierende Verbreitungseffekt.

Additional info for Chemie in Natur und Kultur: Volkstümliche Vorträge

Sample text

Von diesem gieße ich ein wenig in ein Reagenzrohr. Halte ich dessen Mündung gegen eine Flamme, so erscheint in seinem Innern ein ganz kleines, kaum sichtbares Flämmchen. Erwärme ich aber, so kommt der Äther ins Kochen, und nun brennt aus der Höhre eine fußlange leuch- Säuren. 43 tende Flamme heraus. Nun tauche ich meine Ätherröhre in ein etwa halb mit Wasser gefülltes Becherglas und stelle daneben einen Gasbrenner so auf, daß seine Flamme dicht an die Mündung der Röhre kommt. Gieße ich nun unter Umrühren Schwefelsäure in das Wasser, so erscheint wieder die mächtige Ätherflamme und zeigt uns die bei der Verbindung von Schwefelsäure und Wasser auftretende Wärme an.

Das also sind die Gesetze, welche die Bildung und den Zerfall chemischer Verbindungen bestimmen. Wie aber können wir uns ein Bild von dem Zustandekommen solcher Vorgänge machen? 38 Dalton s Atomtheorie. Zur Beantwortung dieser Frage hat der große englische Chemiker Dalton zu Anfang des vorigen Jahrhunderts einen Versuch gemacht, der bald für das Verständnis chemischer Vorgänge von grundlegender Bedeutung wurde. Schon die alten griechischen Philosophen dachten sich die Körperwelt aus außerordentlich kleinen Teilchen bestehend, welche nicht weiter teilbar sein sollten, und daher von ihnen als Atome, d.

Das können natürlich nur solche Stoffe sein, die Kohle oder, wie man in der Chemie sagt, Kohlenstoff enthalten. Ich habe hier eine Stearinkerze. Nach ihrem Aussehen würde man in dem weißen Körper die Anwesenheit von Kohlenstoff nicht vermuten. Sie ist aber leicht nachzuweisen, und zwar durch einen Versuch, den gewiß jeder von Ihnen schon in der einen oder anderen Form angestellt hat. Bringe ich nämlich in die Flamme der Kerze einen kalten Gegenstand, z. B. einen Porzellanteller, so entsteht ein schwarzer Rußfleck, welcher nichts anderes ist als reiner Kohlenstoff.

Download PDF sample

Chemie in Natur und Kultur: Volkstümliche Vorträge by Richard Meyer


by George
4.5

Rated 4.35 of 5 – based on 14 votes