By E. Busch (auth.)

ISBN-10: 3662014181

ISBN-13: 9783662014189

ISBN-10: 366201419X

ISBN-13: 9783662014196

Show description

Read or Download Der Dreher als Rechner: Wechselräder-, Kegel- und Arbeitszeitberechnungen in einfacher und anschaulicher Darstellung zum Selbstunterricht und für die Praxis PDF

Similar german_4 books

Download e-book for iPad: Data Mining: Theoretische Aspekte und Anwendungen by Gholamreza Nakhaeizadeh

Die Extraktion von verwertbarem Wissen aus Daten ist ein Thema, das angesichts der Menge des zur Zeit verfügbaren Datenmaterials mehr und mehr an Aktualität gewinnt. Dieses Buch befaßt sich mit theoretischen und Anwendungsaspekten des info Mining. information Mining ist die Anwendung geeigneter Verfahren zur Wissensentdeckung in großen Datenbeständen und Kern eines Prozesses, der in der Literatur als "Knowledge Discovery in Databases" (KDD) beschrieben wird.

Extra resources for Der Dreher als Rechner: Wechselräder-, Kegel- und Arbeitszeitberechnungen in einfacher und anschaulicher Darstellung zum Selbstunterricht und für die Praxis

Sample text

48 _ 24· 48 _ 1 . 48 _ 1 . 48 - i6. d) Wir prüfen den Näherungswert auf seine Brauchbarkeit, indem wir feststellen, wie es mit seiner Genauigkeit steht und ob er durch die Zerlegung und Erweiterung auf vorhandene Räder führt. 1) Genauigkeit: Genauer Wert 24:47 =0,5106; Näherungswert 49:96=0,5104; der Unterschied beträgt auf 5106 nur 2; das ist rund der 2500. Teil oder 26100. Er ist verschwindend klein und kann vernachlässigt werden. . ~_~_ 70·35 Pr b . 70·35 _~_~ 2) Brauchbare Rader. 96 - 8 . 12 - 40.

1· 192 _ ~" St ro e - 50. 97 - 1. 97 - 97' 192: 97 = ? : t' 8. 97 - 97 61g. b) Umrechnung der Rädersätze aus den Tafeln 4, 5, 6, lO und 11 (6 mm Leitspindel) auf Leitspindeln mit anderen Millimetersteigungen (4. Bsp. 39). Für Leitspindel von mm Steig I 3 Ritdersatz malnehmen mit 1-=21 4 f=t 8 I 10 I 12 24 3 6 3 6 1 -s-6 = 410=5 12=2 6 1 24=' Wechselräderta belle 1. Leitspindel 4 Gang; Arbeitsstück soll Gang- oder Zollsteigung erhalten. Gange auf 1 Zoll :~~1 s/19 4/9 S 117 1/2 :f:3 2/3 Sill :;:1 PlI> Pis 13/13 P/2G P/4 P/3 P/l l P/2 Pis 1'/9 2 2 2/15 21/4 2 2/3 3 I .

Schneide 2,4 mm. Schwindmaß 0,04 mm auf 1 Zoll. 15Gg. Schwindmaß 0,04mm auf 1 Zoll. Lösung: a) Drsp. 1j mm; Leitsp. 6111m. b) Stv=~ =~. 6 0 "1 . 162~ b) Gv = 15 . 60 = 127 ß 2· 625 S h . d 1 . 125 S:-624 = 1 . 312 . JOO • 127 ' Gg. ~ ß 127· 636 900 • 1 . 635 =75. 5 = 375 (diesmal wurde ~t gewählt, weil ein gutes (wegen des guten Kürzens gewählt). Kurzen möglich wird). ~~ . Rv= ;735' -I" R' d 125 1 . 125 125 . 25 53 1· 53 30·53 ) R'd c, a er: 3i2 = 24 . f3'= 65 . 120 . c a er: 375 = 125 = 9~25' l::lc lWIllüma c WIll ar: 125 .

Download PDF sample

Der Dreher als Rechner: Wechselräder-, Kegel- und Arbeitszeitberechnungen in einfacher und anschaulicher Darstellung zum Selbstunterricht und für die Praxis by E. Busch (auth.)


by Kenneth
4.1

Rated 4.27 of 5 – based on 10 votes