By Gert Pickel

ISBN-10: 3663104389

ISBN-13: 9783663104384

ISBN-10: 3810035807

ISBN-13: 9783810035806

Das Buch setzt sich mit dem Phänomen Politikverdrossenheit auseinander und prüft dessen Bedeutung für die deutsche Jugend in West- und Ostdeutschland im Vergleich. Seit einigen Jahren steigen die Hinweise auf einen stetigen Rückgang der politischen Unterstützung gegenüber dem etablierten politischen approach in Deutschland, z.B. zunehmende Wahlenthaltung und steigen des Protestwahlverhalten. Dieser pattern scheint verbunden mit Entwicklungen in den politischen Einstellungsmustern in Teilen der deutschen Jugend, wie z.B. erhöhte Gewaltbereitschaft, steigende Anfälligkeit für Überzeugungsmuster rechtsextremer Parteien und zunehmende Distanz zu demokratischen Parteien. Entfernen oder entfremden sich gerade die jungen Bürger vom deutschen demokratischen process? Bei der Beantwortung dieser Frage muss der gesellschaftliche Kontext dieser Entwicklungen berücksichtigt werden: bspw. die Vereinigung der beiden deutschen Staaten 1990. Sie lässt die Frage aufkommen, wie sich Denkmuster in einer Gesellschaft entwickeln, die zwei teilweise unterschiedlich sozialisierte Bevölkerungen vereinen muss. Dabei interessieren zehn Jahre nach der Wende gerade die Generationen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen für eine Betrachtung der politischen Überzeugungen, haben sie doch im Übergang zwischen Sozialisation in der ehemaligen DDR und in der Umbruchzeit nach der Vereinigung ihre ersten politischen Wertmuster und Einstellungen ausgebildet.

Show description

Read Online or Download Jugend und Politikverdrossenheit: Zwei politische Kulturen im Deutschland nach der Vereinigung? PDF

Similar german_9 books

Walter Staehle's Die Schuldscheindarlehen: Wesen, Systematik und PDF

Die Schuldscheindarlehen sind ein gutes Beispiel dafür, daß auch der Finan­ zierungssektor einer ständigen dynamischen Entwicklung unterworfen ist, die ein Erstarren in rein traditionellen Finanzierungsformen verhindert. Obwohl sie in den letzten 15 Jahren ein fester Bestandteil der Finanzierungspraxis wurden, bestehen über ihr Wesen, ihre Wirkungsweise und ihre Probleme oftmals noch erhebliche Unklarheiten.

Strategie integrierter Telekommunikationsdiensteanbieter by Johannes Dengler PDF

Seit einigen Jahren befindet sich die Telekommunikationsindustrie weltweit im Umbruch. Der technologische Fortschritt, die Neuregulierung der Telekommunikationsmärkte, Veränderungen in der Nachfrage und der zunehmende Einfluss des Kapitalmarktes führen zur Entstehung neuer Formen von Wettbewerbern. Auf der foundation eines eigenständigen Bezugsrahmens aus zentralen Theorien der Unternehmung analysiert Johannes Dengler die Rolle und Herausforderungen der strategischen Unternehmensführung bei integrierten Telekommunikationsdiensteanbietern.

Gertrud Walgenbach, Prof. Dr. Walter Schertler's Die Vorteilssituation von Innovatoren auf elektronischen PDF

Im Gegensatz zu den traditionellen Märkten gilt der elektronische Markt aufgrund seiner ökonomischen Gesetzmäßigkeiten als prädestiniert für einen frühzeitigen Markteintritt und damit für den besonderen Erfolg des Innovators. Eine große Rolle spielt dabei der auf dem Netzwerk basierende Verbreitungseffekt.

Additional resources for Jugend und Politikverdrossenheit: Zwei politische Kulturen im Deutschland nach der Vereinigung?

Sample text

Ein theoretischer Strang, der sich der Analyse von Wertorientierungen bei jungen Erwachsenen verschrieben hat, ist die Betrachtungsweise der "Jug end als Subkultur"31 (vgl. Buchmann 1989b). In ihr wird "der Jugend" ein eigenstandiger Werteraum zuerkannt, der sich fundamental von dem der Erwachsenen unterscheidet (vgl. Olk 1993: 182). In sozialen Gruppen von Gleichaltrigen bestehen ahnliche Wertstrukturen, die aus dem eigenen System von Beziehungen und ihren kulturellen Praktiken zu begrlinden sind.

Nichtsdestoweniger scheint aber selten Klarheit daruber zu bestehen, was unter dem Begriff Politikverdrossenheit - wird er einmal verwendet - verstanden wird. Politikverdrossenheit besitzt aHem Anschein zufolge eine geringe Prazision des sie konstituierenden Inhaltes und eine hohe Komplexitat von zuzuordnenden Elementen (vgl. Schedler 1993; Maier 2000a: 17-18ffV~ Diese Schwierigkeiten in der Erfassbarkeit bedingen eine groBe Diffusion an Deutungen, inhaltlichen Besetzungen und Verwendungen, wie das Aufscheinen von Begriffen, wie Politikmtidigkeit, Politikerverdrossenheit, Demokratieverdrossenheit, Parteienverdrossenheit, Staatsmtidigkeit, Distanz zur Politik, politische Verdrossenheit, Entfremdung von Politik (vgl.

Fuchs 1989; Gabriel 1992; Westle 1989), die sich durch ein Zugehorigkeitsgefiihl zum Kollektiv und einer gegenseitigen Loyalitat der Gemeinschaftsmitglieder aul3ert. Easton driickt diese Festlegung folgendermal3en aus: "that aspect of a political system that consists of it's members seen as a group of persons bound together by a political division of labour" (vgl. a. 2001). Entsprechende Orientierungen oder Bewertungen beziehen sich auf die Rollen (also beispielsweise die Position des Bundespra45 46 44 Der Begriff der (politis chen) Unterstutzung ist zu verstehen als eine Einstellung, mit deren Hilfe sich eine Person bewertend gegenUber einem (politischen) Objekt positioniert.

Download PDF sample

Jugend und Politikverdrossenheit: Zwei politische Kulturen im Deutschland nach der Vereinigung? by Gert Pickel


by Steven
4.5

Rated 4.00 of 5 – based on 11 votes