By Johannes Dengler

ISBN-10: 366308986X

ISBN-13: 9783663089865

ISBN-10: 382447266X

ISBN-13: 9783824472666

Seit einigen Jahren befindet sich die Telekommunikationsindustrie weltweit im Umbruch. Der technologische Fortschritt, die Neuregulierung der Telekommunikationsmärkte, Veränderungen in der Nachfrage und der zunehmende Einfluss des Kapitalmarktes führen zur Entstehung neuer Formen von Wettbewerbern.

Auf der foundation eines eigenständigen Bezugsrahmens aus zentralen Theorien der Unternehmung analysiert Johannes Dengler die Rolle und Herausforderungen der strategischen Unternehmensführung bei integrierten Telekommunikationsdiensteanbietern. Er präsentiert eine differenzierte Betrachtung der Fortentwicklung der Telekommunikationsindustrie unter Unsicherheit und konstruiert die Rolle der strategischen Unternehmensführung im Hinblick auf zentrale Entscheidungen über den Ausbau der Unternehmensressourcen.

Show description

Read Online or Download Strategie integrierter Telekommunikationsdiensteanbieter PDF

Similar german_9 books

Download e-book for kindle: Die Schuldscheindarlehen: Wesen, Systematik und by Walter Staehle

Die Schuldscheindarlehen sind ein gutes Beispiel dafür, daß auch der Finan­ zierungssektor einer ständigen dynamischen Entwicklung unterworfen ist, die ein Erstarren in rein traditionellen Finanzierungsformen verhindert. Obwohl sie in den letzten 15 Jahren ein fester Bestandteil der Finanzierungspraxis wurden, bestehen über ihr Wesen, ihre Wirkungsweise und ihre Probleme oftmals noch erhebliche Unklarheiten.

Strategie integrierter Telekommunikationsdiensteanbieter by Johannes Dengler PDF

Seit einigen Jahren befindet sich die Telekommunikationsindustrie weltweit im Umbruch. Der technologische Fortschritt, die Neuregulierung der Telekommunikationsmärkte, Veränderungen in der Nachfrage und der zunehmende Einfluss des Kapitalmarktes führen zur Entstehung neuer Formen von Wettbewerbern. Auf der foundation eines eigenständigen Bezugsrahmens aus zentralen Theorien der Unternehmung analysiert Johannes Dengler die Rolle und Herausforderungen der strategischen Unternehmensführung bei integrierten Telekommunikationsdiensteanbietern.

Download e-book for kindle: Die Vorteilssituation von Innovatoren auf elektronischen by Gertrud Walgenbach, Prof. Dr. Walter Schertler

Im Gegensatz zu den traditionellen Märkten gilt der elektronische Markt aufgrund seiner ökonomischen Gesetzmäßigkeiten als prädestiniert für einen frühzeitigen Markteintritt und damit für den besonderen Erfolg des Innovators. Eine große Rolle spielt dabei der auf dem Netzwerk basierende Verbreitungseffekt.

Additional resources for Strategie integrierter Telekommunikationsdiensteanbieter

Sample text

Butler et al. (1997), S. , HageljSinger (1999), S. 141. Diese sind allerdings wie oben dargestellt bereits in den Transaktionskosten enthalten, so daß der neu eingeführte Begriff abzulehnen ist. 3. 2 Grundverständnis von Unternehmen 15 Transaktionspartner bei der Gestaltung der Transaktion ihr Eigeninteresse verfolgen, und es wird mit der Möglichkeit gerechnet, daß sie hierbei List anwenden, täuschen oder Informationen zurückhalten. Drittens wird im Transaktionskostenansatz durch Williamson neutrale Risikoneigung der Individuen unterstellt.

2. Beispiele für Partner dieser Beziehungen sind Arbeitgeber/Arbeitnehmer, Käufer/Verkäufer, Eigentümer/Management, Aufsichtsrat/Vorstand, Fremdkapitalgeber /EigenWmer und Vorgesetzter/Mitarbeiter. 6. Im Original "nexus of contracts". Hart grenzt die "principal agent theory" gegenüber der Theorie der Unternehmung als "nexus of contracts" jedoch noch weiter ab, vgl. Hart (1989), S. 1763. 18 2. Grundlagen Vertragsbeziehungen zwischen Individuen disaggregieren lassen. 59 Hinsichtlich der Vertragsgestaltung nimmt die Theorie Unvollständigkeit der Verträge an, die auf begrenzte Rationalität und dadurch begründete hohe Kosten perfekter Vertragsgestaltung zurückzuführen ist 60 (2) Die Agenturtheorie basiert auf einem Verhaltensmodell, das individuelle Nutzenmaximierung, 61 ungleiche Informationsverteilung (insbesondere Informationsvorsprung des Auftragnehmers), Interessenunterschiede und unterschiedliche Risikoneigung der Vertragspartner betont 62 (3) Die Agenturtheorie beurteilt die Vorteilhaftigkeit alternativer Gestaltungsformen anhand der jeweils entstehenden Agenturkosten.

Leistungszurückhaltung oder Betrug möglich sind; (4) die Nutzenfunktion umfaßt ein breites Spektrum von monetären oder nichtmonetären Zielen sowie (5) die Partner richten ihr Verhalten subjektiv rational aus und erwarten das gleiche von anderen Beteiligten, vgl. Ebers/Gotsch (1993), S. 205. Unterstellt man diese Verhaltensannahmen, so muß mit Zielkonflikten zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer gerechnet werden. Diesen Zielkonflikten kann der Auftraggeber wiederum durch geeignete Anreiz- und Kontrollmechanismen kompensatorisch entgegenwirken; vgl.

Download PDF sample

Strategie integrierter Telekommunikationsdiensteanbieter by Johannes Dengler


by Richard
4.0

Rated 5.00 of 5 – based on 10 votes